Holzeinschlagsarbeiten am Ortsrand Oker

- Tappenweg wird für rund 14 Tage gesperrt -

Oker. Wegen Holzeinschlagsarbeiten in der Stadtforst Goslar muss der Tappenweg zeitweise gesperrt werden. Er verläuft zwischen dem Okertaler Mineralbrunnen und dem ehemaligen Forsthaus Ammental.

Die Arbeiten am nordöstlichen Rand des Hahnenberges starten voraussichtlich am Ende dieser Woche und dauern etwa 14 Tage. Die Stadtforst bittet, die Sperrungen aus Sicherheitsgründen unbedingt zu beachten und den Weg nicht zu nutzen.

Download der Pressemitteilung:
Holzeinschlagsarbeiten am Ortsrand Oker

Abdruck honorarfrei.

 

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.