Ernennung von Wildschadensschätzern

Unter Wildschaden versteht man Schäden, die durch Wild – also etwa Rehe, Hirsche, Wildschweine – in der Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft entstehen. Verkehrsunfälle oder Schäden am privaten Blumenbeet beispielsweise zählen nicht dazu.

Für weitere Auskünfte steht Eva Janke vom Fachdienst Sicherheit und Ordnung gern zur Verfügung, Tel. (05321) 704-325.

Abdruck honorarfrei

Download der Pressemitteilung:
Ernennung von Wildschadensschätzern

 

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!