Hahnenklee-Bockswiese

Der ca. 16 km südlich von Goslar entfernte Ort Hahnenklee-Bockswiese (ca. 1.200 Einwohner mit Hauptwohnsitz) liegt auf einem sonnigen Hochplateau, umgeben von einer herrlichen Natur und Teilen der Oberharzer Wasserwirtschaft. Vielfältige Erholungs- und Erlebnismöglichkeiten runden das Angebot für die ganze Familie ab. Höhe: 560 bis 726 m über NN.

Sehenswürdigkeiten / Besonderheiten

  • Seit über 130 Jahren „Heilklimatischer Kurort“ mit gesundheitsförderndem Heilklima und 5 ausgewiesenen Terrainkur-Wanderwegen 
  • Weit verzweigtes Wanderwegenetz mit sagenhaften Ausblicken über das Harzer Vorland
  • Natur, Wandern und Liebe auf dem „Liebesbankweg“, dem ersten Premiumwanderweg im Harz und in Niedersachsen 
  • Kabinenbahn zum „ErlebnisBocksBerg“ (726 m)
  • 1.250 m lange Sommerrodelbahn „Bocksbergbob“
  • Einmalig in Deutschland: Die Stabkirche ganz aus Holz
  • 12 Teiche der Oberharzer Wasserwirtschaft
  • Mystische Walpurgisnacht und Kinderwalpurgis am 30. April
  • Fröhliches Sommerfest am letzten Samstag im Juli
  • Unbegrenztes Schneevergnügen auf 4 alpinen Pisten, einem 11 km langen Loipen-Netz, einer 1.500 m langen, komplett beleuchteten Rodelbahn, einem 2 km langen Schneeschuhwanderweg und einer Natureisfläche. Geführte Winter- und Fackelwanderungen sowie Fackelabfahrten mit Après Ski-Party.
  • Mountainbiken durch die Volksbank Arena Harz und den Bikepark Hahnenklee

Informationen / Kontakt

HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh
Kurhausweg 7, 38644 Goslar-Hahnenklee
Tel. 05325 51040, Fax 05325 510416
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ortsbürgermeister: Heinrich Wilgenbus

Weitere Informationen im Internet: www.hahnenklee.de (externer Link)

Stadtplan

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.