Führungen mit Verkostung für Gruppen

Goslar: "Traditionelles & Alte Braukunst"

Die Geschichte des Bierbrauens in Goslar. Amüsant, informativ und spannend verpackt von unseren Stadtführern und einem Gosebierbrauer, der die alte Biersorte Gose traditionell herstellt. Als eine der wenigen Städte Deutschlands hat die Kaiserstadt mit der Goslarer Gose ihre eigene Biersorte. Nach handwerklichem Traditionsverfahren werden die Bierspezialitäten nach historischem Rezept mit der Zugabe von Koriander und Salz gebraut.

Programm:

  • Stadtrundgang „Auf den Spuren der Goslarer Gose“ inkl. Besichtigung des Stammhauses der Familie Siemens (Dauer ca. 1,5 Std.)
  • Biervortrag über die Braukunst des Gosebieres inkl. Verkostung (Dauer ca. 0,5 Std.)
  • Spezialitätenessen „Rund ums Goslarer Gosebier“

Gruppen ab 20 Personen (Inklusivpreise pro Person):

  • Tellergericht EUR 23,00
  • Drei-Gang-Menü EUR 33,00

Gruppen ab 10 Personen (Inklusivpreise pro Person):

  • Tellergericht EUR 25,00
  • Drei-Gang-Menü EUR 35,00

Verbindlich reservieren


Goslar: "Goseanna" - Bierkultur mit Leidenschaft

"Auf den Spuren der Goslarer Gose" erleben Sie nicht nur Stadtgeschichte, sondern werden zum Bierkenner unseres einheimischen gebrauten Bieres. Fachwerkromantik und Bierhistorie, sowie der Genuss einer frisch gezapften Gose werden SIe begeistern.

Inklusivpreise pro Person (Dauer ca. 2 Stunden):

  • ab 20 Personen EUR 10,00
  • ab 10 Personen EUR 13,00

Verbindlich reservieren

gosebier
Gosebier

Goslar: Lecker Speys un lange Danz mit rustikalem Essen

Eine vergnügliche Stadtführung (Dauer ca. 2 Std.) mit allerlei Lustigem, Interessantem und Süffisantem zum Thema Essen und Trinken im Mittelalter.
Anschließend stehen Ihnen zur Wahl:

„Harzer Brotzeit“
Harzer Roller, Harzer Mettwurst, Rotwurst & Leberwurst, Harzer Sülzwurst, Griebenschmalz & Brot.
Dazu ein Bier 0,3l Gose -naturtrüb- hell oder dunkel, oder das bernsteinfarbene Barbarossa oder ein alkoholfreies Getränk 0,2 l nach Wahl.

„Harzer Sauerbraten“
Eingelegte Rinderkeule in klassischer Gewürzbeize mit Apfelrotkraut und Klößen.
Dazu ein Bier 0,3l Gose -naturtrüb- hell oder dunkel, oder das bernsteinfarbene Barbarossa oder ein alkoholfreies Getränk 0,2 l nach Wahl.

Inklusivpreise für Gruppen ab 20 Personen; pro Person (Dauer ca. 2 Stunden):

  • Stadtführung + Brotzeit: EUR 14,00
  • Stadtführung + Sauerbraten: EUR 19,00

Verbindlich reservieren


Klostergut Wöltingerode: "Schnupperführung Brennerei"

Lernen Sie die Tradition der jahrhundertealten Klosterbrennerei bei einer Schnupperführung kennen und statten Sie der alten Brennerei und der Klosterkirche einen Besuch ab. Die Klosterführer erklären Ihnen, wie aus eigenem Weizenkorn und Wasser Brände und Liköre entstehen. Eine Auswahl von 10 Spirituosen können anschließend verköstigt werden (im Preis inklusive)

Inklusivpreis bis 15 Personen (Dauer ca. 1 Stunde)

  • Deutsch: EUR 50,00 - jede weitere Person EUR 5,00 (max. 40 Personen)

Verbindlich reservieren

 

Klostergut Wöltingerode: "Große Klosterführung"

Die Komplettführung für Informations- und Erlebnishungrige. Die große Führung entspricht allen ausführlichen Einzelführungen mit Informationen zu:

  • Historie, Kloster, Kirche, Krypta und Kräutergarten
  • Lachsinformationszentrum
  • Alte und neue Brennerei
  • Fasslager
  • Darre

Natürlich darf auch im Anschluss die Verkostung der Spezialitäten nicht fehlen

Inklusivpreis bis 10 Personen (Dauer ca. 2 Stunden)

  • Deutsch: EUR 80,00 - jede weitere Person EUR 8,00 (max. 25 Personen)

Verbindlich reservieren


Bitte beachten Sie, dass diese Reiseleistungen u.U. nicht in all ihren Bestandteilen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind. Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns gerne.

Anfragen & Buchungen

GOSLAR marketing gmbh
Markt 7, 38640 Goslar
Tel. 05321 780620 & 780630
Fax 05321 780644
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.