Historisches Wohnen in einer 500 Jahre alten gotischen Kemenate

Inmitten der über 1000-jährigen Kaiser- und Weltkulturerbestadt Goslar, etwas ab der Fußgängerzone und umgeben von Kirchen, Klöstern und der im Jahre 1050 erbauten Pfalz, befindet sich die Kemenate. Hier können Sie wunderschöne Tage erleben, zumal sich die Ferienwohnung nur knapp 100 Meter vom historischen Marktplatz entfernt befindet. Das ruhige Ambiente, fernab vom Straßenlärm, wird untermalt durch den Stundenschlag der Goslarer Stadtkirche und durch das Glockenspiel am Markt ergänzt.

In der original gotischen Kemenate sind die Räume mit vielen Objekten aus dem 18. und 19. Jahrhundert geschmackvoll eingerichtet - Gäste wohnen fast wie im Museum, nur viel gemütlicher. Für Musikliebhaber stehen ein spielbereites Klavier (um 1900) und eine Rock-Ola Jukebox von 1958 bereit. Diese Kostbarkeiten gehören mit zur Inneneinrichtung. Von der Küche und dem Schlafzimmer aus genießen Sie den Blick auf den historischen spätmittelalterlichen Garten der Familie Schwartz. Selbstverständlich dürfen Gäste den Garten mit benutzen.

Impressionen

Sie auf ein Bild innerhalb der Vorschaugalerie, um sich die Fotos in großer Darstellung anzeigen zu lassen

Ausstattung

Insgesamt 4 Betten, Größe der Unterkunft 77 m², Raumaufteilung: Wohnzimmer und 1 Schlafzimmer.

Kontakt

Familie Schwartz
Worthstraße 7, 38640 Goslar
Tel. 0049 (0) 5321 26811 / 0049 (0) 172 5622957
Fax 0049 (0) 5321 304553
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kemenate-goslar.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen