Sanierungsträgerleistungen für das Erweiterungsgebiet 'Altstadt - Südostlicher Teil' Goslar

Kurze Beschreibung:

Das Erweiterungsgebiet „Altstadt-südöstlicher Teil“ (ca. 23 ha) des Sanierungsgebietes „Altstadt-östlicher Teil“ in der historischen Unesco-Welterbestätte „Altstadt Goslar“. Anlass für das Erweiterungsgebietes im Förderprogramm „Lebendige Zentren“ sind die zunehmend baulichen, städtebaulichen und funktionalen Mängel und Missstände in diesem Bereich. In der Kosten- und Finanzierungsübersicht werden rund 5,2 Mio. Gesamtkosten veranschlagt. Die Dauer der Sanierungsmaßnahme ist auf 7 Jahre angelegt. Der Schwerpunkt des Maßnahmenkataloges der Vorbereitenden Untersuchung (VU) liegt bei der zukunftsfähigen Weiterentwicklung des Quartiers. Hierfür werden die Leistungen eines Sanierungsträgers ausgeschrieben. Die VU ist unter folgendem Link einsehbar (https://www.goslar.de/stadt-buerger/stadtentwicklung/oestliche-altstadt).

Datum der Veröffentlichung:

22.12.2020 bis 20.01.2021

Die komplette Ausschreibung als pdf-Dokument downloaden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.