Niedersachsen ehrt Exporterfolge – Bewerben Sie sich!

11. Niedersächsischer Außenwirtschaftspreis 2020

Der niedersächsische Außenwirtschaftspreis wird im nächsten Jahr bereits zum elften Mal vergeben, um im Auslandsgeschäft erfolgreiche Unternehmen auszuzeichnen. Die internationale Ausrichtung der niedersächsischen Unternehmen leistet einen wichtigen Beitrag für deren Wirtschaftskraft. Dabei gilt es, die richtigen Wege und Strategien für einen erfolgreichen Export zu finden. Daher möchte das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung mit dem Außenwirtschaftspreis Unternehmen hervorheben, die besondere Erfolge bei der Erschließung neuer Märkte im Ausland verzeichnen können.

Wollen auch Sie zum Kreis der Träger des Niedersächsischen Außenwirtschaftspreises gehören?

Bewerben Sie sich mit Ihrer persönlichen Exporterfolgsgeschichte bis zum 5. Februar 2020 für den niedersächsischen Außenwirtschaftspreis 2020. Nutzen Sie die Chance einer offiziellen Auszeichnung Ihrer Erfolge im Exportgeschäft durch das Land Niedersachsen. Profitieren Sie von dem damit verbundenen Imagegewinn für Ihr Unternehmen, durch die mediale Begleitung und die große öffentliche Wahrnehmung.

Der Preis wird am 22. April 2020 auf der HANNOVER MESSE durch den Niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung verliehen.

Das Bewerbungsformular und alle weiteren Informationen stehen unter www.nds.de/aussenwirtschaftspreis2020 zum Download bereit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.