Kultur & Freizeit

Übder den Dächern Goslars

Kulturelle Vielfalt und Freizeitspaß

Ob Urlauber, Geschäftsleute, Tagesgäste oder Bürger der Stadt – Goslar fasziniert! Begeben Sie sich einfach auf eine Zeitreise: imposante Kirchen, historische Fachwerkhäuser oder verwinkelte Gassen und Plätze prägen das UNESCO Weltkulturerbe. Das vielfältige Veranstaltungsangebot mit Konzerten, Theater, Kleinkunst, und Ausstellungen sorgt das ganze Jahr über für Abwechslung. Highlights wie das Goslarer Schützenfest, der Kunsthandwerkermarkt, die internationalen Konzertarbeitswochen, das Altstadtfest, der Weihnachtswald und der Weihnachtsmarkt locken jährlich tausende Besucher aus aller Welt in die Kaiserstadt. Direkt am Harzrand gelegen ist Goslar idealer Ausgangsort für Ihr individuelles Harz-Erlebnis.

Tipp: wenn Sie stets aktuell informiert sein möchten, was sich in und um Goslar tut, dann abonnieren Sie einfach einen unserer Social-Media-Kanäle! So verpassen Sie garantiert kein Highlight mehr.

 

Aktuelle Veranstaltungstipps

Wiebke Siem - Werke 1999-2014 - Kaiserringträgerin der Stadt Goslar 2014

Fotograf Stefan Arber; courtesy / © Wiebke SiemWiebke Siem (geboren 1954 in Kiel), ist die Preisträgerin des Goslarer Kaiserrings 2014. Nach John Baldessari und Olafur Eliasson wählte die Jury mit der in Berlin lebenden Künstlerin eine Bildhauerin aus, „...deren Werk noch lange nicht die Aufmerksamkeit hat, die ihr angemessen ist“, so Wulf Herzogenrath, Vorsitzender der Kaiserring-Jury.

Weiterlesen...

Piano Spezial - Leopoldo Lipstein am 26. Oktober im Kaisersaal Vienenburg

Leopoldo LipsteinDie Kulturgemeinschaft Vienenburg hat am 26. Oktober um 17 Uhr den argentinischen Pianisten Leopoldo Lipstein zu ihrer nächsten Veranstaltung eingeladen. Seine Interpretationskunst gehört zu den bemerkenswerten des gegenwärtigen Konzertlebens. Behutsam und unmerklich treten Selbstverständlichkeiten wie perfekte Technik und Stilgefühl, Professionalität und musikalische Intelligenz in den Dienst einer sensiblen und liebevollen Poesie.

Weiterlesen...

Cocker Cover Crew 'Feel allright' am 7. November im Kulturkraftwerk HarzEnergie

Cocker Cover Crew„Joe Cocker Songs“ – gecovert mit dem Ziel, der lebenden Legende am 7. November um 20 Uhr die Ehre zu erweisen. Ulli Lühr hat nicht nur Cockers Reibeisenstimme, auch Gestik und Mimik perfekt adaptiert. Abgerundet wird die Performance durch die Backgroundsängerinnen Petra Haase und Romina Bulban, und eine eingespielte Rhythmusgruppe um Drummer Ralli Lewitzki.

Weiterlesen...

16. Lokale Seniorenwoche vom 7. bis 14. November

KaiserpfalzDie Lokale Seniorenwoche vom 7. bis zum 14. November steht in diesem Jahr unter dem Motto „Zusammenwachsen: Vienenburg - Goslar, Goslar - Vienenburg". Der Kartenverkauf zu den Veranstaltungen, die der Arbeitskreis „Lokale Seniorenwoche“ um den Vorsitzenden Siegfried Rey wieder abwechslungsreich gestaltet hat, hat bereits begonnen.

Weiterlesen...

Marc Chagall: Ausstellung mit Originallithographien vom 8. bis 23. November

Christuskirche GoslarDie Kunstausstellung "Bilder zur Bibel" mit Originallithographien des Künstlers Marc Chagall findet vom 8. bis 23. November in der Christuskirche Goslar statt. Die Ausstellung umfasst 43 Originallithographien des jüdischen Malers Chagall. Sie zeigt den kompletten Zyklus "La Bible" (1956), der Motive der Erzväter, Könige und Propheten thematisiert, sowie die vollständige Reihe "Dessins pour la Bible" (1960), die Frauen des Alten Testaments vorstellt und die Schöpfungsgeschichte ins Bild setzt.

Weiterlesen...

Welterbe-Fotowettbewerb „Modernes Leben in einer historischen Stadt“

FotowettbewerbBis zum 8. November sind vor allem junge Menschen der Welterbestadt Goslar dazu aufgerufen am Fotowettbewerb „Modernes Leben in einer historischen Stadt“ der Organisation der Welterbestädte (OHWC) und der Welterbekoordination Regensburg teilzunehmen. Für die Fotos ist ein Preisgeld ausgeschrieben.

Weiterlesen...

Sonderausstellung am Rammelsberg "Perspektiven des Welterbes" verlängert

Weltkulturerbe RammelsbergDie diesjährige Sonderausstellung am Rammelsberg beschäftigt sich thematisch mit den "Perspektiven des Welterbes. Bergwerk Rammelsberg, Altstadt von Goslar und Oberharzer Wasserwirtschaft". Siedlungs-, Architektur und Bergbaugeschichte, Fragen der Energiegewinnung und der daraus resultierende Landschaftswandel sind die Faktoren, die über Jahrhunderte hinweg den Harz prägten.

Weiterlesen...

Frankenberger Winterabende 2014/2015 - Prof. Dr. Birgit Mandel am 12. November

Frankenberger WinterabendDie Prognose ist wenig gewagt: Es dürfte nicht selten passieren, dass die Frankenberger Winterabende in der neuen Saison in die Kirche ausweichen müssen. Angesichts der spannenden Themen und der angekündigten Referenten sollte der Raum im Kleinen Heiligen Kreuz das eine oder andere Mal doch zu knapp für die Masse an Publikum werden. Dem beharrlichen Organisatoren-Team ist es gelungen, unter anderem ZDF-Wettermann Dr. Gunter Tiersch, Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert sowie den Philosophen Dr. Richard David Precht nach Goslar einzuladen.

Weiterlesen...

“Welcome to Las Vegas“ 19. Gala des AIDS-Hilfe Goslar e.V.

Aids-Gala GoslarMittlerweile ist die Gala der Goslarer AIDS-Hilfe im 19. Jahr angekommen. Unter dem Motto "Welcome in Las Vegas" wird am 15. November wieder ein abwechslungsreiches und buntes Programm in der Okeraner Begegnungsstätte angeboten. Künstler aus Nah und Fern werden das Programm auch in diesem Jahr bereichern.

Weiterlesen...

2. Spieltag der Kabarett-Bundes:Liga: Benjamin Tomkins vs. Masud

Kabarett-Bundes:Liga in GoslarAm Samstag, 15. November, findet der 2. Spieltag der Kabarett-Bundes:Liga im Theater 3 (im Goslarer Theater) statt. An diesem Abend treffen "Puppenflüsterer" Benjamin Tomkins und Stand-Up-Comedian Masud aufeinander. Wer von beiden den Abend für sich gewinnen kann und dem Titel "Deutscher Kabarettmeister" damit ein Stück näher kommt, das entscheidet das Publikum durch persönliche Abstimmung.

Weiterlesen...

Uli Stein: Ausstellung "WOW, WAU" bis 11. Januar 2015 verlängert

Uli-Stein-AusstellungUli Stein, Deutschlands erfolgreichster Cartoonist und passionierter Hundefan, schenkt allen Besuchern seiner neuen Ausstellung humor- und detailreiche Einblicke in das tägliche Leben mit unseren besten vierpfotigen Freunden, in denen sich Hundebesitzer als Gassigeher, Sofateiler, Leckerli-Lieferanten und in unzähligen anderen Rollen wiedererkennen. Und garantiert, dass auch Nichthundebesitzer erst recht über Situationskomik und verrückte, schräge Momente im Hunde-Mensch-Alltag lachen können.

Weiterlesen...

Helen Feifel - Kaiserringstipendiatin 2014

Helen Feifel2014 erhält Helen Feifel (*1983) das Kaiserringstipendium. In ihren Skulpturen, Zeichnungen und Fotografien übersetzt die in Karlsruhe lebende Künstlerin gefundene, teils bestehende Materialien und Formen in neue Zusammenhänge. Sie hinterfragt die Eigenschaft der Dinge: Das Begreifbare wird unerklärbar, das Funktionale unbenutzbar wie bei ihren Glas- und Vasen-objekten, die aus von ihr selbst zerschlagenen Vasen unterschiedlicher Stilrichtungen bestehen.

Weiterlesen...