Veranstaltungen 

Prospekte, Broschüren und mehr...

Alle Termine im Blick!

Nutzen Sie unseren umfassenden Terminkalender, um sich regelmäßig über alle Termine in unserer Stadt zu informieren - von der Stadtführung bis zum mehrtägigen Event haben Sie immer alles im Blick. Dieser Terminkalender steht Ihnen auch als Android-App zur Verfügung.

Sarah Straub präsentiert ihr neues Album "Love is quiet"

„Love is quiet“ heißt das kommende Studioalbum der bayerischen Sängerin und Songwriterin Sarah Straub, die am 23. Februar um 20 Uhr im Kulturkraftwerk Harz Energie zu Gast ist. Darauf zu finden sind Herzblut-Songs, die dort berühren, wo es mitunter wehtut oder eben auch unglaublich schön sein kann: in der Seele. Die Multiinstrumentalistin, die mit ihrer Band im Vorprogramm von Joe Cocker, Lionel Richie, Unheilig, Gentleman oder Spandau Ballet gespielt hat, kann es kaum erwarten, auf Tour den Menschen zu begegnen, denen sie so viel geben möchte: „Ich biete meinem Publikum ein unvergessliches Konzerterlebnis und werde es auf einer Reise durch meine Musikwelt begeistern.“

Weiterlesen ...

Theater Miamou "Die Schneekönigin" für Kinder ab 5 Jahren

Nach einem Märchen von H.C. Andersen: Täglich spielen Kay und Gerda auf ihrer Dachterrasse, bis eines Tages ein Splitter in Kay’s Auge fährt – und ihn verändert. Die gemeinsamen Spiele langweilen ihn jetzt und nichts ist ihm mehr gut genug. So verfällt er der Schneekönigin, die ihn mitnimmt in ihr eisiges Schloss hoch im Norden. Zu Hause wird Kay vermisst und schließlich für tot erklärt, doch Gerda gibt nicht auf und geht los ihn zu suchen. Eine Reise voller Abenteuer und zugleich eine Geschichte über die Kraft einer großen Freundschaft - am 25. Februar um 15:30 Uhr im Kulturkraftwerk.

Weiterlesen ...

Trio "Epiphany 3" am 1. März zu Gast auf den Goslarschen Höfen

Ein atemberaubendes Trio zwischen Weltmusik, Kunstlied, Americana, Folk und Jazz: Ausnahmestimme trifft auf betörende Improvisationen am Flügel und mitreißende Rhythmen. Bet Williams singt und haucht, jauchzt, wispert und ruft mit ihrer Vier-Oktaven-Stimme. John Hodian spielt leidenschaftliche, tief berührende Solos am Flügel und Schlagzeuger / Perkussionist Jack Hodian lässt sich von nahöstlichen Rhythmen ebenso inspirieren wie vom amerikanischen Jazz. Am 1. März spielt „Epiphany 3“ um 19 Uhr auf den Goslarschen Höfen.

Weiterlesen ...

Music meets Art 2018 - klassische Konzerte in künstlerischem Ambiente

Etwa gleichzeitig mit dem Musikfest wurde die Reihe Music Meets Art aus der Taufe gehoben; inzwischen hat sich die Kooperation mit dem Mönchehaus Museum in der Stadt etabliert und ist zu einem wichtigen Bestandteil des Musiklebens in Goslar geworden. Was als „Podium der Jungen“ begann für Nachwuchskünstler, die den Konzertarbeitswochen entwachsen waren und sich im kleineren Rahmen für das „große“ Musikfest vorbereiten konnten, hat sich heute zu einer hochkarätigen Kammermusik-Reihe entwickelt, die mit hervorragenden Künstlern und abwechslungsreichem Programm im Jahreslauf ein kontinuierliches Musikangebot in der Stadt sichert.

Weiterlesen ...

Schlittschuhspaß im Kurpark Hahnenklee-Bockswiese

Eine neue Attraktion und Wintersportmöglichkeit bietet Hahnenklee-Bockswiese vom 22. Dezember bis 4. März 2018. Eine Kunststoffeisbahn im Kurpark wird auch bei Temperaturen im Plusbereich für viel Schlitterspaß sorgen. Die 11x18 m große Kunststoffeisbahn verzichtet gänzlich auf gefrorenes Wasser und bedient sich stattdessen eines hochentwickelten Polymer-Kunststoffes, der aufgrund seiner glatten und widerstandsfähigen Oberfläche mit echtem Eis vergleichbar ist und somit eine optimale Gleitfläche für die Schlittschuhkufen bietet.

Weiterlesen ...

Frankenberger Winterabende - Publizist Dr. Michael Lüders am 6. März zu Gast

Auf in die 21. Saison: Die Frankenberger Winterabende starten zwei Tage nach dem Ende der Herbstferien und der Niedersachsen-Wahl und greifen in sieben Vorträgen plus Diskussion erneut aktuelle historische, politische und theologische Themen auf. Wie schon zwei Jahrzehnte lang finden die Frankenberger Winterabende im Kleinen Heiligen Kreuz statt. Beginn ist jeweils um 20 Uhr, auf Ausnahmen wird hingewiesen. Nach Vortrag und traditionellem Imbiss stellen sich die Referenten einer Diskussion mit den Besuchern. Der Eintritt ist frei. Am Schluss wird um eine Spende erbeten.

Weiterlesen ...

Don Quijote - Kunst und Kuriosa aus der Sammlung von Peter Schenning

Nahezu jeder kennt die Abenteuer von Don Quijote, dem tragikomischen Ritter, und seinem weltklugen Knappen, Sancho Panza. Der Roman des spanischen Schriftstellers Miguel de Cervantes (1547-1616) gehört zu den Klassikern der Weltliteratur. Von der Symbolfigur des an der Realität scheiternden Idealisten ließen sich zahlreiche Künstler inspirieren.

Weiterlesen ...

Lars Eckert "Eigenheiten" - Malerei, Grafik, Zeichnung

Mit Lars Eckert, dem brillanten Maler, der in seinen Bildern mit den Grenzen der Wahrnehmbarkeit spielt, startet die Stubengalerie in eine neues abwechslungsreiches Kunstjahr. Etwas Mystisches haftet den Malereien und Zeichnungen an, die Lars Eckert extra für die Ausstellung gearbeitet hat. Wie überbelichtete oder minimal verwackelte Fotografien wirken manche Arbeiten auf Leinwand oder Papier, ohne dabei die Grundschärfe der Fotografie für sich in Anspruch nehmen zu wollen.

Weiterlesen ...

1. Internationale Ladies Night in Vienenburg

Anlässlich des Weltfrauentags findet am Freitag, 9. März, von 19 bis 21:30 Uhr die erste „Internationale Ladies Night“ in Vienenburg statt. Im Kaisersaal am historischen Bahnhof präsentieren Geschäfte und Kunsthandwerkinnen alles, wofür sich Frauen begeistern, aus den Bereichen Mode, Schmuck, Dekoration, Blumen, Kosmetik, Naildesign, Friseurin, Reise, Optik, etc.! Alle ausstellenden Geschäfte werden von Frauen geführt.

Weiterlesen ...

Stadtführung "Tausend Schritte durch die Altstadt"

Der klassische Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern mit Besichtigung des Siemenshauses von 1693, Stammsitz der Industriellenfamilie und eines der größten Bürgerhäuser der Stadt.

Ganzjährig täglich um 10:00 Uhr Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)
Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz

  • Erwachsene EUR 6,50
  • Kurkarteninhaber Hahnenklee EUR 5,50
  • Kinder 6 bis 17 Jahre EUR 4,50

Tel. 05321-780621, Fax 05321-780644
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Magierduo Golden Ace am 11. März im Zwinger

Das Magierduo Golden Ace aus Hannover gehört zu den Newcomern der Branche. Doch weil ihr Programm so ungewöhnlich und überraschend ist, eroberten die Magier Alexander Hunte und Martin Köster die Bühnen von Deutschland im Sturm. 2018 gehen die beiden Künstler nun auf große Deutschlandtour und machen am 11. März im Zwinger Station. Hier sind es die Theater, die ein besonderes Ambiente versprechen, die das Golden Ace Duo magisch anziehen. Von Kiel bis runter zum Allgäu sind es über 70 Städte in denen das Magierduo Golden Ace seine Show spielt.

Weiterlesen ...

Frech & lebensfroh: Philine Fahl stellt ab 13. März in der Stubengalerie aus

Gezeigt werden freche Linolschnitte, Malereien und Skulpturen der Künstlerin Philine Fahl. Philine Fahls Thema ist eindeutig die lebensfrohe Frau, die sie mit stilisiertem Kopf und prallem, üppigem Körper, mal mehr, mal weniger bekleidet, voll strahlender Dynamik in Szene setzt. Dabei sind die Arrangements um die Damen, ihre Assessoires und Posen mit Liebe und Augenzwinkern gewählt und gestaltet. Beim Wandern durch die Ausstellung entdecken wir dadurch auch die Frau von nebenan, eine gute Freundin, uns selbst – stilisiert dargestellt aber doch eindeutig und ganz und gar positiv!

Weiterlesen ...

Fridolin Farbenfroh - Zebra und Papagei am 17. März

Dirk Pursche ist seit Jahren sehr erfolgreich auf deutschen Bühnen unterwegs, als bunter Part des Musikkabarettduos „Schwarze Grütze“. In seinem ersten Kinderprogramm lässt er nun endlich das Kind von der Leine, das in all den Jahren etwas zurückstecken musste. Wenn er als etwas durchgeknallter Maler „Fridolin Farbenfroh“ am 17. März um 15 Uhr vor sein Publikum tritt, fliegen ihm nicht nur die Kinderherzen zu, auch die Erwachsenen lieben seine Bühnenfigur sofort.

Weiterlesen ...

Wunde(r)-Punkte: Passion & Verheißung - Veranstaltungsreihe vom 25. bis 31. März

Vom 25. bis 31. März laden Experten vor Ort, die Evangelische Kirchengemeinde St. Georg sowie verschiedene Musiker zu Abendandachten an lebendigen Punkten der Goslarer Stadtteile Jürgenohl und Kramerswinkel ein. Jeweils zwischen 18.00 und 18.30 Uhr können Sie an einer vorösterlichen Entdeckungs- und Erfahrungsreise in das vielfältige Leben und Leiden an verschiedenen Orten in den Stadtteilen sowie in die Passion Jesu Christi teilnehmen.

Weiterlesen ...

2018 feiert das Mönchehaus Museum sein 40jähriges Bestehen

2018 Jahr feiert das Mönchehaus Museum sein 40jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass ist die Rückführung des Werks „Package on a Hunt“ (1988) von Christo aus dem Goslarer Museum- und Besucherbergwerk Der Rammelsberg in das Mönchehaus Museum geplant. Die Arbeit steht dort seit 17 Jahren als Leihgabe. Ursprünglich hatte sie Christo für das Mönchehaus ein Jahr nach der Verleihung des Kaiserrings 1987 realisiert.

Weiterlesen ...

Winterprogramm des Naturwissenschaftlichen Vereins Goslar e. V.

Der Naturwissenschaftliche Verein Goslar e. V. hat sich zum Ziel gesetzt, das Interesse der Menschen an der Natur zu wecken, zu erhalten und zu fördern. Hierzu finden regelmäßig Vorträge und Exkursionen statt. Das bunt gemischte Programm reicht von Reisebeschreibungen über geologische, botanische, faunistische und ornithologische Themen bis hin zur Energienutzung.

Weiterlesen ...