Veranstaltungen 

Prospekte, Broschüren und mehr...

Alle Termine im Blick!

Nutzen Sie unseren umfassenden Terminkalender, um sich regelmäßig über alle Termine in unserer Stadt zu informieren - von der Stadtführung bis zum mehrtägigen Event haben Sie immer alles im Blick. Dieser Terminkalender steht Ihnen auch als Android-App zur Verfügung.

SANTIANO Open Air am 26. Juni 2020, Tickets sichern

Santiano_MTVUnplugged_Live2020_Carsten Klick

Santiano ist Deutschlands erfolgreichste Band des letzten Jahrzehnts. Fünf #1- Alben in Folge, über 4 Millionen verkaufte Alben und zahlreiche Gold-, Platin- und Diamant-Auszeichnungen - so liest sich die unglaubliche Erfolgsbilanz derlegendären Band aus dem hohen Norden. Auch ihr aktuelles „MTV Unplugged“- Album ist auf Anhieb an die absolute Spitze der Charts gestürmt. Um diesen großartigen Erfolg mit ihren Fans auch außerhalb der Hallen feiern zu können, kündigt die Band im Anschluss an ihre „MTV Unplugged Tour 2020“ ihre Sommertour „Live und Open Air 2020“ an.

Weiterlesen ...

Ausstellung: Goslars Marktplatz: Blicke in den Zeitspiegel 1219 – 2019

Marktplatz von Goslar, Ölgemälde, Domenico Quaglio, 1832

Handelszentrum, Rechtsort und Versammlungsstätte – das Bedeutungsspektrum des historischen Marktes einer Stadt war seit dem Mittelalter ausgesprochen breit gefächert. Für die ehemals freie Reichsstadt Goslar spielt der Marktplatz vor dem Hintergrund eines besonderen Jubiläums in diesem Jahr zudem noch eine markante stadtgeschichtliche Rolle.

Weiterlesen ...

Miner's Rock Open Air 2020 mit Völkerball - Kartenvorverkauf gestartet

Miner's Rock Open Air 2020 mit Völkerball

Im Jahr 2020 wird es am Rammelsberg wieder ein Open Air geben - das neue Jahrzehnt startet also betont musikalisch. Wie es sich für ein echtes Open Air gehört, wird es an zwei Abenden am Rammelsberg zur Sache gehen und die Musik wird auf die Werkstraße zurückkehren. Am 14. und 15. August 2020 werden jeweils bis zu 3.500 Besucherinnen und Besucher erwartet. Für den Start haben sich die Veranstalter etwas ganz Besonderes ausgedacht. Den Anfang werden am 14. August VÖLKERBALL machen und nach Goslar zurückkehren. Allen Kumpeln mit Rammstein-Liebe wird an diesem Abend das Blut in den Adern kochen. Feuer, Pyro und jede Menge Bass werden den Berg bestimmen und zu dieser einzigartigen Open-Air-Schicht das passende Begleitprogramm liefern.

Weiterlesen ...

Frankenberger Winterabend mit Dr. Ralf Utermöhlen am 26. November

kleines heiliges kreuz

Auf in die 22. Saison der Frankenberger Winterabende: Sieben Vorträgen plus Diskussion erneut aktuelle historische, politische und theologische Themen auf. Wie schon zwei Jahrzehnte lang finden die Frankenberger Winterabende im Kleinen Heiligen Kreuz statt. Beginn ist jeweils um 20 Uhr, auf Ausnahmen wird hingewiesen. Nach Vortrag und traditionellem Imbiss stellen sich die Referenten einer Diskussion mit den Besuchern. Der Eintritt ist frei. Am Schluss wird um eine Spende erbeten.

Weiterlesen ...

Ausstellung von Barbara Kruger, Kaiserringträgerin der Stadt Goslar 2019

Ausstellung der Kaiserringträgerin

Seit über 40 Jahren untersucht die amerikanische Konzeptkünstlerin Barbara Kruger in großformatigen Bildern, Installationen, Videos sowie mit Werken im öffentlichen Raum die komplexen Zusammenhänge zwischen Macht und Gesellschaft. Sie gehört zur ersten Generation feministischer Künstlerinnen, die in den 1980er Jahren weltweit Beachtung fanden, und sie genießt bis heute große internationale Anerkennung.

Weiterlesen ...

Ausstellung "Andreas Greiner, Kaiserringstipendium für junge Kunst"

Andreas Greiner/courtesy DITTRICH & SCHLECHTRIEM, Berlin

Andreas Greiner (geb. 1979), Meisterschüler von Olafur Eliasson, beschäftigt sich in seinen Skulpturen und Installationen mit den komplexen Interaktionen von Mensch und Natur. Ähnlich wissenschaftlicher Versuchsanordnungen untersucht der Künstler die Einflüsse des Menschen auf die biologischen und atmosphärischen Prozesse unserer Erde. Mit einem acht Meter hohen Hühnerskelett von einem degenerierten Masthuhn hat er 2016 in der Berlinischen Galerie für Aufsehen gesorgt.

Weiterlesen ...

Stadtführung "Tausend Schritte durch die Altstadt"

Marktplatz Goslar

Der klassische Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern.

Ganzjährig täglich um 10:00 Uhr Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)
Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz

  • Erwachsene EUR 7,00
  • Inhaber Gästekarte Goslar/Kurkarteninhaber Hahnenklee EUR 6,00
  • Kinder 6 bis 17 Jahre EUR 5,00

Tel. 05321-780621, Fax 05321-780644
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschichtsverein Goslar e. V. lädt zum Vortragsprogramm Herbst 2019 ein

Kapitell aus dem Musée des Augustins, Toulouse; Foto Piegsa

Der 1921 gegründete Geschichtsverein Goslar e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Geschichtsbewusstsein in der Bevölkerung Goslars zu erhalten und zu fördern, heimische Geschichte zu erforschen, die gewonnenen Erkenntnisse zu vermitteln und sich aktiv in die weitere Entwicklung Goslars und der Region einzubringen. Der Verein hat für den Herbst 2019 wieder ein interessantes Vortragsprogramm erstellt.

Weiterlesen ...

Deutscher Alpenverein Goslar - Veranstaltungen 2019/2020

Vortragsreihe Deutscher Alpenverein Sektion Goslar

Die Sektion Goslar des Deutschen Alpenvereins ist einer der ältesten Vereine in Goslar, wurde 1890 gegründet und kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Im Winterhalbjahr finden monatlich Sektionsabende statt mit interessanten Vorträgen und Bildern.

Weiterlesen ...

Ein Blick hinter die Kulissen - Führungen durch Rathaus und Kulturmarktplatz

Baustelle Rathaus

Allen interessierten Bürgern wird die Möglichkeit geboten, unter fachkundiger Führung des Goslarer Gebäudemanagement (GGM) einen Blick hinter die Kulissen durch das derzeit gesperrte historische Rathaus und die Baustelle Kulturmarktplatz zu werfen. Aus dem Zukunftsinvestitionsprogramm (ZIP) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit wird mit dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ die Umnutzung der ehemaligen Hauptschule Kaiserpfalz in einen Kulturmarktplatz mit Stadtbibliothek, Stadtarchiv, Museum und Hort gefördert.

Weiterlesen ...

Veranstaltungsübersicht der Goslarschen Höfe

Die Goslarschen Höfe stellen ihr Veranstaltungsprogramm "Herbst/Winter" vor. Die aufgeführten Monate bieten abwechslungsreiche Termine rund um das Thema "kunst, kultur & märkte" an. Alle weiteren Informationen können Sie dem nachfolgendem Programmflyer entnehmen.

Den vollständigen Programmflyer als pdf-Dokument downloaden

Naturwissenschaftlicher Verein Goslar - Winterprogramm 2019/20

Der Naturwissenschaftliche Verein hat sich zum Ziel gesetzt, das Interesse der Menschen an der Natur zu wecken, zu erhalten und zu fördern. Hierzu finden regelmäßig Vorträge und Exkursionen statt. Das bunt gemischte Programm reicht von Reisebeschreibungen über geologische, botanische, faunistische und ornithologische Themen bis hin zur Energienutzung.

Weiterlesen ...

Jauchzet, frohlocket - Weihnachtsoratorium für alle am 8. Dezember

Weihnachtsoratorium 2019

Jauchzet, frohlocket - Weihnachtsoratorium für alle. Tradition trifft auf Moderne, Alt trifft auf Jung: Das ist die Devise des Großprojektes „Jauchzet frohlocket - Weihnachtsoratorium für alle“, zu dem der Wolfshäger Steinway-Verein am Sonntag, 8. Dezember, in die Goslarer Kaiserpfalz einlädt.

Weiterlesen ...

Weihnachtlicher Rammelsberg am 3. Advent

Weihnachtlicher Rammelsberg

Wie in jedem Jahr lädt das Weltkulturerbe Rammelsberg am 3. Adventswochenende (14. & 15. Dezember) zum traditionellen Lichterfest ein. Beginnen Sie Ihren Besuch am Rammelsberg mit einem ca. 30-minütigen Rundgang durch den 200 Jahre alten Roeder-Stollen, der von hunderten Kerzen festlich illuminiert ist. Untertage erwartet ein einzigartiger Weihnachtsmarkt mit altem Handwerk und Leckereien.

Weiterlesen ...

MINER'S ROCK! Schicht XV - Subway to Sally am 13. März

subway to sally

Am 13. März ist das MINER’S ROCK Gastgeber für den Tourauftakt von Subway to Sally. Subway to Sally muss man eigentlich nicht groß vorstellen. Man kennt diesen Dauerbrenner einfach. Seit ihrem Beginn bilden sie die Speerspitze der deutschen Mittelalterrock-Bewegung, die durch die Potsdamer entscheidend mit geprägt wurde. Vor allem die Live-Qualitäten der Band sind legendär. Mit harter Rock- und Metalmusik, angereichert mit Instrumenten wie Dudelsack, Drehleier, Laute, Schalmei, Geige oder Flöte unterwegs, gibt es wirklich so gut wie keine Clubs und Festivals, wo Subway to Sally noch nicht mit „Sag dem Teufel in dir guten Tag“, einem der vielen Hits, hallo gesagt haben.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.