Veranstaltungen 

Prospekte, Broschüren und mehr...

Alle Termine im Blick!

Nutzen Sie unseren umfassenden Terminkalender, um sich regelmäßig über alle Termine in unserer Stadt zu informieren - von der Stadtführung bis zum mehrtägigen Event haben Sie immer alles im Blick. Dieser Terminkalender steht Ihnen auch als Android-App zur Verfügung.

Stadtführung "Tausend Schritte durch die Altstadt"

Marktplatz Goslar

Der klassische Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern.

Ganzjährig täglich um 10:00 Uhr Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)
Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz

  • Erwachsene EUR 7,00
  • Kurkarteninhaber Hahnenklee EUR 6,00
  • Kinder 6 bis 17 Jahre EUR 5,00

Tel. 05321-780621, Fax 05321-780644
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stadtführung "Jüdisches Leben in Goslar" am 26. Mai

Jüdischer Friedhof

Stadtrundgang zur Geschichte der jüdischen Gemeinde Goslars mit Besuch des seit 400 Jahren bestehenden Judenfriedhofs (für die Herren ist eine Kopfbedeckung erforderlich).

Termin: 26. Mai um 11.00 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)
Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz
Preise:

  • Erwachsene EUR 7,00    
  • Kurkarteninhaber Hahnenklee EUR 6,00    
  • Kinder 6 bis 17 Jahre EUR 5,00

Anmeldung erforderlich! Tel. 05321-780621, Fax 05321-780644 E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Music meets Art - klassische Konzerte in künstlerischem Ambiente

Etwa gleichzeitig mit dem Musikfest wurde die Reihe Music Meets Art aus der Taufe gehoben; inzwischen hat sich die Kooperation mit dem Mönchehaus Museum in der Stadt etabliert und ist zu einem wichtigen Bestandteil des Musiklebens in Goslar geworden. Was als „Podium der Jungen“ begann für Nachwuchskünstler, die den Konzertarbeitswochen entwachsen waren und sich im kleineren Rahmen für das „große“ Musikfest vorbereiten konnten, hat sich heute zu einer hochkarätigen Kammermusik-Reihe entwickelt, die mit hervorragenden Künstlern und abwechslungsreichem Programm im Jahreslauf ein kontinuierliches Musikangebot in der Stadt sichert.

Weiterlesen ...

Museumsverein Goslar e. V. - Veranstaltungsprogramm 2019

Goslarer Museum

Der Museumsverein Goslar ist neben der Stadt Goslar und dem Naturwissenschaftlichen Verein Goslar e.V. Träger des Goslarer Museums. Er wurde im Jahre 1905 gegründet und ist seitdem bestrebt, Zeugnisse der Geschichte, der Kunst und der Volkskunde für die Nachwelt zu erhalten. Seine umfangreichen Sammlungen und Gegenstände werden im Goslarer Museum verwahrt und betreut. Jedes Jahr stellt der Museumsverein ein interessantes Programm aus Vorträgen, Kulturfahrten und Ausstellungen für seine Mitglieder zusammen, zu dem Gäste immer herzlich willkommen sind.

Weiterlesen ...

Ausstellung "Losing Touch"

Stefan Schramm

Die Ausstellung mit 25 Künstlern aus verschiedenen Klassen der HBK Braunschweig entstand in enger Kooperation mit der Hochschule. Thomas Rentmeister entwickelte die thematische Vorgabe, in Zu-sammenarbeit mit seinem Kollegen Andreas Bee.

Weiterlesen ...

Ausstellung "StadtMenschen-BergMenschen"

StadtMenschen BergMenschen

Was macht ein Bäcker mit seinem Stollen im Stollen? Diese und andere bergbauliche Anekdoten zeigen 20 großformatige Portraits Goslarer Bürgerinnen und Bürgern. Unter dem Motto „StadtMenschen-BergMenschen“  setzte die Goslarer Fotografin Heike Göttert an verschiedenen Orten des ehemaligen Bergwerks Rammelsberg – sowohl über als auch unter Tage – diese und ihren beruflichen Kontext humorvoll in Szene. Zu sehen ist die Ausstellung ab dem 10. März in der Mannschaftskaue des Erzbergwerks Rammelsberg und natürlich in den Arztpraxen, Werkstätten, Verkaufsräumen, Gaststuben oder Büros der abgebildeten Personen.

Download des Flyers

Konzerte und Veranstaltungen der Kreismusikschule Goslar e.V.

musikschule

Die Kreismusikschule Goslar e.V. feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Begleitend dazu finden Sie nachfolgend eine Veranstaltungübersicht der Highlights in diesem Jahr.

Download der Veranstaltungsübersicht 2019

Ein Blick hinter die Kulissen - Führungen durch Rathaus und Kulturmarktplatz

Baustelle Rathaus

Allen interessierten Bürgern wird die Möglichkeit geboten, unter fachkundiger Führung des Goslarer Gebäudemanagement (GGM) einen Blick hinter die Kulissen durch das derzeit gesperrte historische Rathaus und die Baustelle Kulturmarktplatz zu werfen. Aus dem Zukunftsinvestitionsprogramm (ZIP) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit wird mit dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ die Umnutzung der ehemaligen Hauptschule Kaiserpfalz in einen Kulturmarktplatz mit Stadtbibliothek, Stadtarchiv, Museum und Hort gefördert.

Weiterlesen ...

Ausstellung "Welterbebilder aus dem Harz"

Alexander Calvell Rammelsberg

Vom dem 31. März bis 27. Oktober 2019 werden sowohl am Rammelsberg als auch im Zisterzienser-Museum Walkenried Bilder des Kölner Malers Alexander Calvelli zu sehen. Unter dem Titel „WeltErbeBilder aus dem Harz“ zeigt die Ausstellung die facettenreichen Motive des Welterbes im Harz. Ausgehend vom Rammelsberg über die Goslarer Altstadt, den Oberharzer Bergstädten, den Relikten der Oberharzer Wasserwirtschaft bis zum Kloster Walkenried  zeigen die Bilder, was den Harz zu einer Region mit Welterbestatus gemacht hat.

Weiterlesen ...

Goslarsche Höfe "kunst, kultur & märkte" Frühling/Sommer 2019

Voodoo Lounge

Die Goslarschen Höfe stellen ihr Veranstaltungsprogramm "Frühling/Sommer" vor. Die aufgeführten Monate bieten abwechslungsreiche Termine rund um das Thema "kunst, kultur & märkte" an. Alle weiteren Informationen können Sie dem nachfolgendem Programmflyer entnehmen.

Den vollständigen Programmflyer als pdf-Dokument downloaden - Vorderseite
Den vollständigen Programmflyer als pdf-Dokument downloaden - Rückseite

Ausstellung "Metamorphose" von Gerd Winner

Winner - Figuration

Prof. Gerd Winner zählt zu den herausragenden Künstlern der Gegenwart. Seine unverwechselbaren Werke, die international in wichtigen Sammlungen zu finden sind und uns vielerorts im öffentlichen Raum begegnen, faszinieren in ihrer genialen Vielschichtigkeit. „Gerd Winners Thema ist die Stadt. (...) das Durchsuchen der Stadt nach ihren Organisationsstrukturen, wie sie sich in ihrer Ausstattung mit vielfachen Zeichen und Gebrauchsspuren darstellt. In allen diesen Themenkreisen interessiert den Künstler die Mehrdeutigkeit der Regulierungen und Zeichen, die Komplexität der achitektonischen Ereignisse, man kann auch sagen: die Zeichen der Wirklichkeit bzw. die Wirklichkeit der Zeichen sowie die Innenwelt der Aussenwelt (Lothar Romain)

Weiterlesen ...

Schattentheater „Vagantei Erhardt“ am 27. Mai

Schattentheater

Die Goslarer Tage der Kleinkunst, das dienstälteste Kleinkunst-Festival deutschland- und vermutlich sogar europaweit, finden in diesem Jahr zum 40. Mal statt. Am 27. Mai bildet das Schatten-Figurentheater „Vagantei Erhardt“ den Auftakt zum Jubiläumsjahr. Vormittags stehen Sondervorführungen für Schulkinder der Region auf dem Programm, während abends die Aufführung „Der kleine Prinz“ Groß und Klein begeistern wird. Mit Leidenschaft, faszinierenden handgefertigten Figuren und mitreißenden Stücken wird das fünfköpfige Team der Vagantei Erhardt die Jahrtausende alte Tradition des Schattentheaters lebendig werden lassen.

Weiterlesen ...

Pop Chor'n meets Kreaktiv Kor am 31. Mai

popchorn mai

Am 31.05.2019 ist der Kreaktiv Kor aus Hinnerup/Dänemark in Goslar zu Gast. Der Chor aus Dänemark reist mit ca. 50 Personen an (davon 35 Aktive) und wird ab 19:00 Uhr zusammen mit Pop Chor’n Goslar e.V. unter dem „Motto Pop Chor’n Meets Kreaktiv Kor“ ein 2-Stündiges Konzert im Innenhof des Restaurant Schiefer geben. Den ersten Teil des Konzertes bestreitet der Chor aus Dänemark, danach will Pop Chor’n sein Publikum mitreißen, auch mit vielen neuen Songs. Den Abschluss mit 5 Pop Songs, bilden dann beide Chöre mit insgesammt 75 Sängerinnen und Sängern. Pop Chor’n lädt alle Livemusikbegeisterten ein dabei zu sein!

Weiterlesen ...

UNESCO-Welterbetag am 2. Juni - Welterbe verbindet

Welterbetag 2018

Das Erzbergwerk Rammelsberg und die Altstadt von Goslar wurden 1992 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Im Jahr 2010 wurde auch die Oberharzer Wasserwirtschaft in die Liste des Kultur- und Naturerbes aufgenommen und erweitert damit die Welterbestätte "Bergwerk Rammelsberg und Altstadt von Goslar". Eine eindrucksvolle Auszeichnung, die die Zeugnisse des Bergbaus und der Stadtgeschichte Goslars zu einem der wertvollsten Kulturdenkmäler Deutschlands macht.

Weiterlesen ...

Tscherperessen unter Tage am 2. Juni mit traditioneller Bergmannsmusik

Foto HTV, Fotograf: Gloger

Den bevorstehenden Welterbetag am 2. Juni, nimmt der „Rammelsberger Verein zur Erhaltung von Kulturgut e.V“. zum Anlass, gemeinsam mit den verantwortlichen des Rammelsberges ein Tscherperessen unter Tage zu organisieren. Hierzu sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ab 11.00 Uhr eingeladen. Neben regionalen Speisen und Getränken, die von hiesigen Sponsoren zur Verfügung werden, wird den Teilnehmern ein unterhaltsames Programm geboten, bei dem auch traditionelle Bergmannsmusik nicht fehlen wird.

Weiterlesen ...

Ringmasters - Die Barbershop-Weltmeister am 2. Juni

Ringmasters

Ringmasters sind vier ausgesprochen virtuose Sänger mit einem harmonischen Gesamtklang (Blending), der seinesgleichen sucht. Die Barbershop-Weltmeister von 2012 bieten ein stimmiges Programm weit über das Genre des Barbershop hinaus. Ihr Vortrag ist atemberaubend, ihre Energie steckt jeden sofort an. In ihren dynamischen Shows spannen sie einen Bogen von echten Barbershop-Klassikern über berührende Broadway-Songs und Filmklassiker (außerordentlich imponierend ist z.B. ihre Version von Charlie Chaplins „Smile“) bis hin zu den Beatles, Elvis Presley, georgischem Männergesang oder traditionellen schwedischen Liedern.

Weiterlesen ...

ChurchWalk - Pfingsten in Goslar vom 08. bis 10. Juni

Marktkirche

Wie in den letzten Jahren wird die Kirche vom 08. bis 10. Juni wieder in ungewöhnlicher Weise als "Raum“ erfahrbar und öffnet sich den Menschen ganz ohne Anspruch. Die Auftaktveranstaltung ChurchWalk steht in diesem Jahr unter dem Motto "Du stellst meine Füße auf weiten Raum". Erleben Sie inspirierende Konzerte in den Kirchen der Goslarer Altstadt.

Weiterlesen ...

40. Goslarer Tage der Kleinkunst

40. Goslarer Tage der Kleinkunst

Als dienstältestes Kleinkunst-Festival deutschland- und vermutlich sogar europaweit steht den Goslarer Tagen der Kleinkunst (GTdK) in diesem Jahr ein runder Geburtstag bevor. Bereits zum 40. Mal findet das außergewöhnliche Festival in der Welterbestadt statt, diesmal vom 14. bis 23. Juni. Grund genug, dem Jubiläum ein besonderes Programm zu widmen und das Engagement der vergangenen Jahre wertzuschätzen. Am 7. März beginnt der Vorverkauf für die begehrten Veranstaltungen.

Weiterlesen ...

4 Bands beim Open-Air der Goslarsche Höfe am 15. Juni

Voodoo Lounge

Der Hof bebt.. Zum ersten Open Air auf den Goslarschen Höfen sind vier Bands eingeladen. Voodoo Lounge, Elizabeth Lee und Martin Hauke, Heavy Traffic und ¡TILT!. Voodoo Lounge - Europas wohl beste Rolling Stones Tribute Band muss man in Goslar und der Region nicht mehr vorstellen. Die Band ist seit über 20 Jahren europaweit auf Tour und stand auf der Bühne mit vielen Größen des Musikgeschäfts, wie z. B. The Sweet, Slade, Hot Chocolate, Spencer Davis Group oder Manfred Mann‘s Earth Band. In dieser Zeit hat sich die Band mit ungebrochener Spielfreude und mitreißender Musikalität in die Herzen unzähliger Zuschauer gespielt und so manchen Nicht-Stones-Fan zur Musik ihrer großen Vorbilder bekehrt.

Weiterlesen ...

BühnenReif präsentiert "The Addams Family" vom 19. bis 26. Juni

addams family

Amerikas skurrilste Familie ist mit einer neuen Geschichte zurück: Die Addams leben in ihrem Haus im Central Park ein alles andere als gewöhnliches Leben voll Dunkelheit, Schmerz und Tod. Doch das könnte sich bald ändern: Wednesday, die Tochter der Familie Addams und ohne Zweifel die Prinzessin der Dunkelheit, ist erwachsen geworden und verliebt sich in einen hübschen, intelligenten jungen Mann aus einer respektablen Familie – einen Mann, wie ihn ihre Eltern noch nie zuvor getroffen haben. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, weiht Wednesday ihren Vater in ihr Geheimnis ein und fleht ihn an, ihrer Mutter nichts zu erzählen.

Weiterlesen ...

Lange Bank auf dem Marktplatz am 23. Juni, Tische sichern

langebank

Das Bürgermahl "Lange Bank auf dem Marktplatz" ist ein Kooperationsprojekt der Bürgerstiftung für Goslar und Umgebung mit der FreiwilligenAgentur Goslar. Auf dem Marktplatz werden zahlreiche Tische und Bänke aufgestellt. Auf der für diesen Tag bereitgestellten Bühne findet ein ansprechendes Unterhaltungsprogramm statt. Der Tischverkauf erfolgt ab sofort über die Freiwilligenagentur (Tel. 05321-394256).

Weitere Informationen..

MINER'S ROCK - Bergmannsgeschichten mit Heinz Struck am 31. Oktober - jetzt Tickets sichern

Heinz Strunk

Vor Beginn der Herbstschichten lösen wir zunächst unser Versprechen ein, die Fördersumme des Rotary- Clubs Goslar Nordharz für eine neue Idee, unsere erste Lesung am Berg, zu nutzen. Unter der Überschrift „Bergmannsgeschichten“ möchten wir ab sofort und in loser Reihenfolge auch Schriftsteller an den Berg locken und Lesungen an diesem besonderen Ort anbieten, in den wir uns mehr und mehr verlieben. Erster Gast der Bergmannsgeschichten wird der Musiker, Schauspieler und Schriftsteller Heinz Strunk sein.

Weiterlesen ...

Kreatives Kinderfest am 22. Juni auf der Kaiserpfalzwiese

Kreatives Kinderfest

Das Kreative Kinderfest steht wieder vor der Tür. Groß und Klein können sich den 22. Juni im Kalender markieren. In der Zeit von 13 bis 17 Uhr präsentieren sich zahlreiche Vereine, Verbände und Einrichtungen der Jugendarbeit auf der Kaiserpfalzwiese und laden zum kreativen Mitmachen ein. Familien mit Kindern aller Altersklassen sind herzlich eingeladen. Unter dem Motto „Einmal Zukunft und zurück“ wird es in diesem Jahr futuristisch.

Weiterlesen ...

Die Große Verdi-Gala am 12. Juli

Die Große Verdi-Gala

„Die Große Verdi-Gala – Klassik Open Air“ mit einer faszinierenden Auswahl der bekanntesten Stücke aus Verdis Opern, darunter Nabucco, Aida, Rigoletto, La Traviata. Mit ihren brillanten Stimmen entführen Solisten und Chor in die zauberhafte Welt der Romantik. Ein besonderen szenischen und musikalischen Hochgenuss zur Ehre des genialen Komponisten Giuseppe Verdi wird präsentiert: in einem erfrischenden, völlig ungewohnten und originellen Opernabend treten bekannte und beliebte Gestalten aus den berühmtesten Verdi-Opern in völlig neuer Konstellation auf.

Weiterlesen ...

MINER'S ROCK! - Schicht XIII mit ELIF und BENNE - jetzt Tickets sichern

ELIF l BENNE

Nach der Schicht ist vor der Schicht! Getreu diesem Motto laden die Bergleute vom MINER’S ROCK auch für den Herbst 2019 wieder an den Rammelsberg ein. Die Schicht XIII wird am Freitag, 01. November, gefahren und hält gleich zwei musikalische Gäste bereit. Auf der Bühne werden sich BENNE und ELIF abwechseln, wobei der Herr den Anfang macht und an ELIF übergibt. Beide Künstler schwimmen momentan auf einer Erfolgswelle und werden - nach den gitarrenlastigen Frühjahrsschichten - viel Pop an den Berg bringen.

Weiterlesen ...