Datenschutz

Informations- und Transparenzpflichten nach der DSGVO

Datenschutzerklärungen

Hinweise zur elektronischen Kommunikation mit der Stadt Goslar

Eingeschränkte Zugangseröffnung nach § 3a Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)

Die Stadt Goslar bietet die Möglichkeit zur elektronischen Kommunikation an. Für den Bereich der Verwaltungsverfahren richtet sich die elektronische Kommunikation nach § 3a des Verwaltungsverfahrensgesetzes. Danach ist die Übermittlung elektronischer Dokumente zulässig, soweit der Empfänger den Zugang eröffnet hat.

Social Media-Nutzungskonzept der Stadt Goslar

Kontakt und Informationen

Stadt Goslar - DatenschutzbeauftragteMareike Kahnes

Wallstraße 1B38640 Goslar

Tel.: + 49 5321 704 443

E-Mail schreiben

Seite teilen
Seite merken