In Goslar sind die Hexen los

In der Nacht zum 1. Mai wird in Gedenken an die Heilige Walburga traditionell der Frühling begrüßt. Dieser Brauch wird besonders im Harz ausgelassen gefeiert, da nach Überlieferungen das größte Fest von Hexen auf dem Brocken gefeiert wurde.

In Goslar verwandelt sich der Marktplatz am 30. April in einen mystischen Hexenwald und der Marktbrunnen brodelt. Bei freiem Eintritt wird zu Live-Musik teuflisch gut gefeiert und der Hexenbesen geschwungen.

Ab 13 Uhr heißt es knusper, knusper, knäuschen, es gibt leckeren Hexenschmaus an verschiedenen Häuschen.

Passende Accessoires für Hexen und Teufel wie Masken, Hüte, Hörner und Besen können direkt vor Ort gekauft werden.

Walpurgis

Mit dem Sonnenuntergang wird es dann richtig mystisch und Live-Musik sorgt für teuflisch gute Stimmung bis um Mitternacht alle Hexen und Teufel gemeinsam in den Mai tanzen. Lassen Sie sich verzaubern und fliegen Sie mit uns in den Frühling!

Sie können Walpurgis-Accessoires im Goslar-Shop erwerben.

Wir weisen Sie darauf hin, dass im Rahmen dieser Veranstaltung zu Dokumentationszwecken Foto-, Ton- und Filmaufnahmen erfolgen.

Instagram-Filter

Für noch mehr Vorfreude gibt es ab sofort einen Walpurgisfilter auf Instagram, mit dem das Warten auf die Walpurgisnacht noch mehr Spaß macht. Einfach auf die Seite von Makerlounge gehen, ein "gefällt mir" da lassen und den Filter anwenden. Wir freuen uns auf viele tolle Bilder und Stories - gern mit einem Link auf unsere Instagram-Seite. #meingoslar

Kontakt & Information

GOSLAR marketing gmbh Markt 7
38640 Goslar
Tel. 05321-780690
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.