Schauen Sie sich um, wie lebendig die Jahrhunderte in der alten Kaiserstadt am Harz geblieben sind und was die 1000-jährige Stadt als UNESCO-Weltkulturerbe so sehens- und erlebenswert macht.

Um die Einhaltung geltender Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu beachten, ist jeder Teilnehmer verpflichtet, während der Stadtführung einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.

Aktuell begrenzen wir unsere Gruppengrößen auf 16 Teilnehmer. Eine vorherige Anmeldung ist daher notwendig.

Ihr Wunschtermin ist online nicht verfügbar, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter +49 5321 78060 oder 780630.


Tausend Schritte durch die Altstadt

Erleben Sie einen geführten Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern. Lassen Sie sich von Fachwerkromantik und kaiserlichen Bauten inmitten der UNESCO-Welterbestätte verzaubern.

Ganzjährig täglich (außer 01.01.) um 10 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden

  • Erwachsene EUR 8,00
  • Inhaber Gästekarte Goslar / Kurkarte Hahnenklee EUR 7,00
  • Schüler/Studenten EUR 6,00
 

Spaziergang am Nachmittag

Begeben Sie sich auf einen geführten Rundgang durch die historische Altstadt. Entdecken Sie malerische Fachwerkgassen und imposante Bauwerke bei einem Streifzug durch das UNESCO-Weltkulturerbe.

01. April bis 31. Oktober 2020 und 25. November bis 31. Dezember 2020
Montag bis Samstag um 13:30 Uhr (Dauer: ca. 1,5 Std.)

  • Erwachsene EUR 7,00
  • Kurkarte Hahnenklee EUR 6,00
  • Schüler/Studenten EUR 5,00
 

Art Walk – Kunstspaziergang durch Goslar

Moderne Kunst in einer alten Stadt - Lassen Sie sich auf diesem Streifzug, dem sogenannten "Art-Walk", von der Kunst und ihren Geschichten inspirieren und verzaubern. Von der Kaiserpfalz durch die Altstadt bis zum Mönchehaus Museum, ob an zentralen Plätzen der Stadt oder in verwunschenen Gassen, überall haben zeitgenössische Künstler ihre Spuren hinterlassen. Erleben Sie einen Stadtrundgang inkl. Besichtigung des Mönchehaus Museums Goslar.

Termine 2020: 24.10. um 11 Uhr (Dauer 2 Std.), Treffpunkt: Eingang Kaiserpfalz

  • Erwachsene EUR 10,00
  • Schüler/Studenten EUR 8,00
 

Jüdisches Leben in Goslar

Stadtrundgang zur Geschichte der jüdischen Gemeinde Goslars mit Besuch des seit 400 Jahren bestehenden Judenfriedhofs (für die Herren ist eine Kopfbedeckung erforderlich).

Termine 2020: 25.10. um 11 Uhr (Dauer 2 Std.), Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz

  • Erwachsene EUR 9,00
  • Schüler/Studenten EUR 7,00
 

Von Wasser und Erz - Goslar im Fluss

Erfahren Sie entlang der Wasserläufe, Interessantes über den Zusammenhang
von Gose, Abzucht und Bergbau und deren Einfluss auf die Entwicklung der Stadt. Bei einem Blick in die Lohmühle gibt es alte und beeindruckende Technik zu bestaunen.

Termine 2020: 26.09. und 03.10. um 14 Uhr (Dauer 2 Std.),
Treffpunkt: Brunnen Frankenberger Plan

  • Erwachsene EUR 9,00
  • Schüler/Studenten ;EUR 7,00
 

Zeitreise - Goslar um 1700 mit Kaufmann Berthold

Lassen Sie sich in eine Zeit entführen, als das Leben eine echte Herausforderung war, als Geld, Falschgeld, Maße und Gewichte den Handel erschwerten. Möchten Sie mehr erfahren, dann begleiten Sie Kaufmann Berthold auf seinem Weg!

Termine 2020: 10.10., 05.12. und 25.12. um 18 Uhr (Dauer 1,5 Std.), Treffpunkt Domhalle (Wallstraße)

  • Erwachsene EUR 10,00
  • Schüler/Studenten EUR 8,00
 

"Lecker Speys un lange Danz"

Vergnügliche Stadtführung mit allerlei Lustigem, Interessantem und Süffisantem zum Thema Essen und Trinken im Mittelalter.

Termine 2020: 17.10. und 12.12. um 14 Uhr (Dauer ca. 2 Std.), Treffpunkt Tourist-Information am Marktplatz

  • Erwachsene EUR 10,00
  • Schüler/Studenten EUR 8,00
 

Henker Caspar Kruse III. - Wenn ihr Euch traut!

Ein unehrlicher Beruf - Henker. Keiner mag ihn – alle brauchen ihn. Erfahren Sie etwas über das Leben des Henkers, über Folter und Richten. Folgen Sie Kruse III. durch Goslars Gassen und stellen Sie Ihren Gerechtigkeits-sinn neu auf die Probe, belohnt werden Sie mit einem leckeren „Blutstropfen“. Spannend, schaurig und nichts für schwache Nerven! Führung für Kinder unter 16 Jahren nicht geeignet!

Termine 2020: 25.09.,  30.10., 27.11. und 18.12. um 19 Uhr (Dauer 2 Std.), Treffpunkt Schuhhof

  • Erwachsene 12,00 Euro
  • Schüler/Studenten 10,00 Euro
 

"Tatort - Goslaria"

Stadt(ver)führung durch die Unterstadt. Mörder - Henker - Bürgermeister - Kaiser und Gesindel erwachen wieder! Stadtschreiber Fabian führt Sie zu verschiedenen Tatorten düsterer Zeiten.

Termine 2020: Keine Termine mehr für 2020
Treffpunkt vor dem Eingang der Kaiserpfalz

  • Erwachsene EUR 9,00
  • Schüler/Studenten EUR 7,00
 

Mit der Frau des Kupferschmieds durch die Unterstadt

Handwerk hat goldenen Boden. Wo roch es nach frisch gegerbtem Leder und wo wurde heißes Metall gegossen? Wie wohnten Kupferschmied, Fuhrmann oder Brauer? Und welch furchtbares Unglück brachte der große Stadtbrand und war doch zugleich Neubeginn. Die Antworten finden Sie in der „Unterstadt“.

Termine 2020: 10.10. und 05.12. um 15 Uhr (Dauer 1,5 Std.), Treffpunkt St.-Stephani-Kirche

  • Erwachsene EUR 10,00
  • Schüler/Studenten EUR 8,00
 

Hexen, Mönche und Halunken - Stadtwache Sigmund sorgt für Ordnung!

Wollten Sie schon immer einmal etwas über die Vertreibung der Mönche, vom geheimnisvollen Versuch der Erstürmung des Rathauses oder von den Gräueltaten während der 3-jährigen schwedischen Besetzung hören? Stadtwache Sigmund führt Sie durch die dunkle Zeit des Mittelalters.

Termine 2020: 26.09., 31.10., 28.11. und 19.12. um 19 Uhr (Dauer ca. 1,5 Std.), Treffpunkt Schuhhof

  • Erwachsene EUR 9,00
  • Schüler/Studenten EUR 7,00
 

Ganz schön gruselig - das Mittelalter wird lebendig!

Folgen Sie Mönch Wilfried auf seinem unheimlichen Gang durch die Altstadt. Hören Sie wie Recht und Ordnung für die Bürger, Gilden und die Stadt durchgesetzt wurden. Beisskatze, Schandpfahl-, Folter und Hexen gehörten zum Leben und sorgen noch heute für Gruselstimmung.

Termine 2020: 02.10., 09.10., 06.11. und 04.12. um 20:30 Uhr, (Dauer ca. 1,5 Std.), Treffpunkt vor der Domvorhalle (Wallstraße)

  • Erwachsene EUR 9,00
  • Schüler/Student EUR 7,00
 

Unterwegs mit der Frau des Nachtwächters

Hört ihr Leut' und lasst euch sagen... Erleben Sie die faszinierende Atmosphäre in den abendlichen Gassen der historischen Altstadt und hören Sie wahre, sagenhafte, humorvolle Geschichten aus Goslars interessanter Geschichte.

Termine 2020: 16.10. und 11.12. um 21 Uhr (Dauer 1,5 Std.), Treffpunkt Tourist-Information am Marktplatz

  • Erwachsene EUR 10,00
  • Schüler/Studenten EUR 8,00
 

Mit Hexe Hickelbrodt um die historischen Häuser

Suchen Sie die Orte der Anklage, Verfolgung und Folter auf und erfahren Details zu den Prozessen in unserer Stadt. Begeben Sie sich auf die Spuren der Hexenverfolgung. Lauschen Sie den Legenden zum Hexenmythos und lassen Sie sich mitnehmen in die Zeit der Renaissance.

Termine 2020: 24.10. und 19.12. um 14 Uhr (Dauer 1,5 Std.), Treffpunkt vor dem Eingang der Kaiserpfalz

  • Erwachsene EUR 10,00
  • Schüler/Studenten EUR 8,00

 


SEGWAY ... Goslar anders "erfahren"

"Moven" Sie entlang der alten Wall- und Befestigungsanlagen vorbei am Zwinger zur Kaiserpfalz. Weiter geht es durch die Oberstadt in Richtung Breites Tor und Werderhof und wieder zurück zum Startpunkt.

Treffpunkt Parkplatz Osterfeld (Schützenallee)

  • Preis pro Person EUR 59,00
  • Mindestalter 15 Jahre
  • Fahrgewicht: mind. 40 kg, max. 120 kg
  • Mind. 2 / max. 10 Teilnehmer
 

Geocaching - Krimistadtspiel in der Goslarer Altstadt

Spektakulärer Bankraub beim Goslarer Mittelaltermarkt! Denkwürdige Spuren am Tatort! Opa Goseknacker wird zwar gefasst, kann aber die Beute vorher noch gut verstecken – für seine Enkel. Nun schickt er ihnen Postkarten mit Hinweisen auf das Versteck des Schatzes, alles natürlich verschlüsselt. Wer  ermittelt als erstes den richtigen Code? In mehreren  Teams  geht’s mit GPS-Geräten und den geheimnisvollen „Postkarten“ auf die Suche durch die historische Goslarer Altstadt zu versteckten und einzigartigen Highlights der Stadt.

Termine 2020: 13.06., 18.07., 05.09. und 10.10. um 10 Uhr (Dauer 2 - 3 Std.), Treffpunkt Parkplatz Kaiserpfalz Nord (Wallstraße)

  • Preis pro Person EUR 19,50
  • Kinder unter 12 Jahre sind frei

- Änderungen vorbehalten -

Bitte beachten Sie, dass diese Reiseleistungen u.U. nicht in all ihren Bestandteilen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind. Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns gerne.

Für Gruppen ab 10 Personen bieten wir Ihnen individuelle Stadtführungen und Busbegleitungen an. Gern helfen wir Ihnen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! weiter.

Anfragen & Buchungen

GOSLAR marketing gmbh
Markt 7, 38640 Goslar
Tel. 05321 780621 und 780630, Fax 05321 780644
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.